Gesegnet werden und ein Segen sein

Vortrag von Martin Häberle aus Langenburg

am Dienstag, 5. November
Im Evang. Gemeindehaus in Neuffen, Oberer Graben 32

Die Kraft Gottes kommt über das Segnen auf diese Welt und somit auch in uns persönlich. Deshalb ist es wichtig, sich immer wieder diesem Thema zuzuwenden. Was ist der Segen Gottes? Wie empfange ich ihn, wie kommt er in mein Leben? Wie werde ich dem Auftrag Gottes, ein Segnender zu sein gerecht? Wie vollzieht sich das im Lebensalltag? Wir wollen an diesem Abend nicht nur über das Segnen reden, wir werden auch den Segen Gottes empfangen.

Als Referent kommt Martin Häberle.
Er ist 65 Jahre alt, verheiratet, hat fünf erwachsene Kinder und neun Enkel.
Martin Häberle hat bis 2017 das Christliche Lebenszentrum in Langenburg geleitet und ist jetzt Rentner. Auch im Ruhestand ist er als freier Mitarbeiter des Lebenszentrums aktiv in den Bereichen Seelsorge und Verkündigung.

Das Lebenszentrum lädt zu vielen Seminaren in den Bereichen Seelsorge und Mitarbeiterförderung ein.
Weitere Informationen: www.lebenszentrum-langenburg.de

Wir laden ein!
Hauskreise und Bibelkreise im Neuffener Tal und alle,
die Interesse an diesem Thema und Freude an Gottes Wort haben.

Hier gibt es den Flyer

Wer ist und was ist »Evangelisch im Täle«?

Unter dem Motto „Evangelisch im Täle“ erfolgt seit 2005/06 die engere Zusammenarbeit von sieben evangelischen Kirchengemeinden im Distrikt Neuffener Tal des Dekanats Nürtingen.

Das Ziel: Die Gemeinden wollen sich Schritt für Schritt näher kommen, geistliche Vertiefung erfahren und die Gemeinschaft untereinander fördern.

Die einzelnen Gemeinden setzen Schwerpunkte.

Gemeinsam führen sie Veranstaltungen und Projekte durch, die eine Gemeinde allein nicht durchführen kann.

Kontaktdaten zu den Gemeinden finden Sie hier

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.10.19 | Jüdische Gemeinde lädt zu Kulturwochen

    Vom 4. bis 17. November finden die diesjährigen Jüdischen Kulturwochen statt. Das Motto in diesem Jahr: „In Verantwortung für die Gesellschaft.“

    mehr

  • 23.10.19 | Darth Vader kommt zur Kirchenwahl

    Eine der Hauptfiguren aus „Krieg der Sterne“, der finstere Darth Vader, will an der Kirchenwahl am 1. Dezember teilnehmen. In einem auf YouTube verfügbaren Video landet er auf dem „Todesstern“, um dort seine Stimme abzugeben.

    mehr

  • 23.10.19 | Neuer Rektor an Hochschule für Kirchenmusik

    Der Dirigent und Komponist Thomas Johannes Mandl wird neuer Rektor der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen. Der Senat der zur württembergischen Landeskirche gehörenden Einrichtung hat den 55-Jährigen gewählt.

    mehr