Connection timed out Wander-Gottesdienst in die Obstblüte : Evangelischer Distrikt Neuffener Tal

Wander-Gottesdienst in die Obstblüte April 2013

Am Sonntag, 28. April 2013, geht der Linsenhöfer Gottesdienst wandern: Start ist um 9 Uhr vor der Sankt-Georgs-Kirche. Es spielt der Posaunenchor.

Klicken vergrößert

Die Obstblüte ist im Neuffener Tal besonders schön. Es ist ein Erlebnis, unter Obstbäumen mit Blick auf den Albtrauf Gottesdienst zu feiern.

Endlich ist die Obstblüte da! Gerade rechtzeitig zum ersten Wander-Gottesdienst in die Obstblüte: Ein ganz besonderer Gottesdienst, um Gottes Natur zu erspüren. Gerade das Neuffener Täle lädt dazu ein!

 

Die Linsenhöfer Kirchengemeinde schreibt:

 

Wir beginnen unsern ersten Obstblüten- und Wandergottesdienst um 9 Uhr (Achtung, früherer Beginn!) vor der Kirche. Es fängt ganz normal mit Lied und Gruß an – aber dann brechen wir von der Kirche aus auf. Und alle andern Teile des Gottesdienstes feiern wir an verschiedenen Stationen – bis zum Segen am Waldrand.

Fachkundige Impulse gibt es unter anderem von einem Obstbauern, einem Weingärtner und einer Imkerin.

Musikalisch werden wir begleitet durch den Posaunenchor. Im Mittelpunkt steht der „Sonnengesang“ des Franz von Assisi, bekannt auch als Lied „Laudato si“.

Bitte an festes Schuhwerk denken, eventuell auch an ein Getränk und an dem Wetter angemessene Kleidung.

Ein Fahrdienst ist eingerichtet, so dass auch die mitfeiern können, die schlecht zu Fuß sind.

Falls das Wetter zu schlecht sein sollte, feiern wir einfach in der Kirche den ganzen Gottesdienst, auch um 9 Uhr.

Kinder können gut mitlaufen - es wird nur eine steilere Steigung geben.

Wir freuen uns auf alle, die mitwandern und mitfeiern!