Filmabend "Ein Mann seines Wortes" am Freitag, 11.1.

Einer der besonderen Friedens-Leute im Christentum war Franz von Assisi. Aus seinem Glauben an Gott heraus fand er neuen Frieden mit sich, änderte sein Leben und lebte Frieden mit den Armen und auch mit den Tieren.

Der heutige Papst Franziskus versucht in vielem, bei Franz von Assisi anzuknüpfen. Gelingt ihm das? Wirkt er Frieden? Im Anschluss an das filmische Portrait von Wim Wenders gibt es vielleicht dazu noch Gesprächsbedarf und -möglichkeit. Hier ist die Original-Filmseite.

Der Film wird am Freitag, 11.1. um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Linsenhofen laufen. Herzliche Einladung! Eintritt frei.

Im Anschluss an den Filmabend besteht auch Gelegenheit zur Information über die Expedition und Anmeldung.